TeleCycling UG

Strecken-Eigenproduktion                                                                                  Anfrage per Email erstellen

 
Profile
Längen
 
Beschreibung

Hude - Oldenburger Land

35 km

Trailer zu dieser Strecke in YouTube ansehen

Dieses Trainingsvideo wurde für die Touristik-Palette Hude, im Oldenburger Land,

als Werbevideo erstellt. Wie es für diese Region üblich ist, alles flach und sehr windig. 

Aufgenommen wurde das Video im mai bei schönstem. Wetter. Ideal für eine Grundlageneinheit mit schönen Ausblicken.

Kaiserstuhl - Breisgau

77 km

Trailer zu dieser Strecke in YouTube ansehen

 

Odenwald komplett

und Part 1-3

76 km

27 km

32 km

35 km

Trailer zu dieser Strecke in YouTube ansehen

Dieses Trainingsvideo führt den Radfahrer in den Odenwald, welcher südöstlich von Frankfurt am Main gelegen ist. Die landschaftlich abwechslungsreiche Strecke lädt zu ausgiebigen, abwechslungsreichen Trainingseinheiten ein. Die Strecke beinhaltet mehrere Anstiege. Gedreht wurde im Herbst 2015 bei strahlendem Sonnenschein, Herbstfärbung in Vollendung.

Rhön komplett

und Part 1-3

93 km

37 km

32 km

31 km

Trailer zu dieser Strecke in YouTube ansehen

Die Rhön liegt fast zentral in der Mitte Deutschlands und zählt landschaftlich zu den Highlights  in Deutschland.  Unsere ausgearbeitete Route zeigt die Rhön von ihrer anstrengenden aber auch landschaftlich schönsten Seite. Die Auffahrt zur Wasserkuppe erfolgt über die Nordseite bei herrlichstem Sonnenschein.

Sauerland komplett

und Part 1-2

77 km

32 km

30 km

Trailer zu dieser Strecke in YouTube ansehen

Die Strecke führt bei schönstem Wetter durch das Hochsauerland, beginnend in Winterberg, wo es auch wieder endet.

Taunus komplett

und Part 1-3

96 km

32 km

30 km

31 km

Trailer zu dieser Strecke in YouTube ansehen

Der Taunus liegt westlich von Frankfurt am Main und hat mit dem Großen Feldberg (879 m. ü. NHN) seine höchste Erhebung. Ausgehend von Butzbach führt die Strecke über Usingen, Weilrod, Ober-Reifenbach, über den Großen Feldberg und endet nach einer schönen Abfahrt kurz vor Oberursel und das bei schönstem Sommerwetter.Abwechslungsreiche Strecke mit einigen sehr interessanten Bergeinheiten.

Vogelsberg komplett

und Part 1-3

84 km

34 km

29 km

28 km

Trailer zu dieser Strecke in YouTube ansehen

Der Vogelsberg liegt ca. 60 km nordöstlich von Frankfurt am Main und entstammt vulkanischer Aktivitäten. Die Landschaft ist sehr offen und kaum bewaldet. Dementsprechend weht hier oben immer ein kräftiger Wind. Der Großteil der Strecke besteht nur aus  leichten Anstiegen und ist somit bestens für ein ausgiebiges Grundlagentraining geeignet.

Wasgau 1-2

34 km

42 km

Trailer zu dieser Strecke in YouTube ansehen

Der Wasgau umfasst die Südpfalz und das nördliche Elsass. Die Fahrt geht von Nord nach Süd. Beginnend bei Lambrecht geht es durch das Elmsteinertal über das Johanniskreuz in Richtung Süden. Die die Strecken, bis auf Teil 1, meist hügelig sind, eignen sie sich optimal Grundlagentraining. Teil 1 hat dagegen immer einen leichten Anstieg mit einer Bergeinheit am Johanniskreuz.

Wetterau  komplett

und Part 1-4

127 km

32 km

32 km

33 km

32 km

Trailer zu dieser Strecke in YouTube ansehen

Die Wetterau nördlich von Frankfurt, östlich des Taunus  und südwestlich des Vogelsbergs, bietet zahlreiche Relikte vergangener Zeiten, die es zu erkunden und erforschen gilt. Folgen Sie uns in eine der ältesten Kulturlandschaften Europas..Unsere Tour führt uns  von Buchenbrücken Richtung Nordosten nach Gedern an den Rand des Vogelsberges und dann wiieder zurück Richtung Südwesten, nahe Friedberg. Ideale Strecken für Ausdauer-, Grundlagen- und mittleres Bergtraining.

l'Alpe d'Huez

20 km

Trailer zu dieser Strecke in YouTube ansehen

Nach einer flachen Anfahrt über Bourg d’Oisans, beginnt der berühmte Anstieg nach derl’Alpe d’Huez. 21 zähe, steile Kurven sind zu überstehen, um den Gipfel in 1839 Metern zuerreichen: das Ziel Ihrer heldenhaften Fahrt.

Bourgogne 1-4

42 km

41 km

37 km

34 km

Trailer zu dieser Strecke in YouTube ansehen

An einem diesigen Nachmittag im Herbst fahren wir durch das Valle d'Ouche, entlang dem Canal du Bourgogne, in Richtung Süden. Je weiter wir in den Süden kommen, das Wetter wird immer besser. Ideale Strecken für Grundlagentraining, aber auch kleinere Berge sind dabei.

Col de Glandon

Col de la Croix de Fer

30 km

Trailer zu dieser Strecke in YouTube ansehen

Der Col du Glandon ist ein französischer Alpenpass. Der 1924 Meter hohe Übergang liegt in der Region Rhône-Alpes. Er verbindet Rochetaillée nahe Le Bourg-d'Oisans im Romanche-Tal mit La Chambre im Tal Maurienne durschn. Steigung 5.2% (1527m/29.5km)

Col d'Izoard

30 km

Trailer zu dieser Strecke in YouTube ansehen

Der Col d’Izoard ist ein ruhiger, abgeschiedener landschaftlicher Leckerbissen. Ist man im unteren Teil noch im lichten Kiefernwald unterwegs, bietet sich weiter oben eine grandiose Serpentinenstrecke in zerklüfteter und wilder Felslandschaft – gekrönt von der Casse déserte auf der Südseite, einer wüstenartigen Verwitterungslandschaft. Mehrere Passagen im zweistelligen Prozentbereich machen den Pass auch sportlich anspruchsvoll.

Col du Galibier Nord-Süd

42 km

Trailer zu dieser Strecke in YouTube ansehen

Der Col du Galibier zählt wohl zu den bekanntesten klassischen Anstiegen der Tour de France Mit seinen 2645 m Scheitelhöhe ist der Galibier zudem nicht nur der fünfthöchste asphaltierte Alpenpass, sondern häufig auch das Dach der Tour. Die Strecke führt vomCol du Telegraphe, Valloire, Col du Galibier, Col du Lautaret nach la Graphe.

Col du Galibier Süd-Nord

34 km

Trailer zu dieser Strecke in YouTube ansehen

Die Strecke führt vomCol du Lautaret über den Col du Galibier nach Valloire.Aus Richtung Briancon kommend, führt die Strecke über den Col du Lautaret hoch über den Gipfel des Col du Galibier. Nach einer rasanten und herrlichen Abfahrt endet die Strecke in dem Skiort Valloire.

Col du Donon Elsass

34 km

Trailer zu dieser Strecke in YouTube ansehen

Die Strecke führt vomCol du Lautaret über den Col du Galibier nach Valloire.Aus Richtung Briancon kommend, führt die Strecke über den Col du Lautaret hoch über den Gipfel des Col du Galibier. Nach einer rasanten und herrlichen Abfahrt endet die Strecke in dem Skiort Valloire.

Etoile des Besseges 1-2

20 km

22 km

Trailer zu dieser Strecke in YouTube ansehen

Der Etoile des Besseges ist das erste namhafte Etappenrennen des Jahres in Europa. Das Ganze findet in den Cevennen, rund um den Ort Besseges statt. Wir haben uns zwei Strecken ausgesucht, welche ideal für Grundlagentraining und leichtes Bergtraining sind.

Einzelzeitfahren TDF 2013

36 km

Trailer zu dieser Strecke in YouTube ansehen

Das ist kein ideales Terrain für Grundlagentraining. Tour de France 2013, etappe 17, Contre la Montre, es  ist zwar ein Einzelzeitfahren, allerdings eher ein Bergzeitfahren mit Ruhepotential. Indoorcycling oberhalb des Lac de Serre-Pocon, besser gehts nicht!.

Franche Comte'

40 km

Trailer zu dieser Strecke in YouTube ansehen

Das ideale Terrain für Grundlagentraining. Es geht vom Burgund aus direkt nach Osten ins Jura. Bei herrlichstem Wetter, durch eine wunderschöne, hügelige Landschaft.

Französisches Jura 1-4

30 km

31 km

36 km

35 km

Trailer zu dieser Strecke in YouTube ansehen

Im ersten fahren wir vom Franche-Comte in Richtung Osten und erklimmen die ersten Anstiege des Jura. Nachdem wir eine Hochebene erreicht haben, geht es bei schönstem Wetter Richtung Norden durch das herbstliche, hügelige französische Jura. Ideales Terrain für Grundlagentraining.

Garonne 1-2

24 km

49 km

Trailer zu dieser Strecke in YouTube ansehen

Wir befinden uns in den Departements Gers, Lot, Tarn et Garonne. Eine hügelige Landschaft nördlich der Pyrenäen. Diese haben wir bei unsrer Fahrt immer im Blick.  Ideales Terrain für Grundlagen- Ausdauertraining.

Gorges de la Nesque Provence

23

Trailer zu dieser Strecke in YouTube ansehen

Von Villes sur Auzon führt die Strecke durch die Gorges de la Nesque, in die Lavendelstadt Sault. Ideale Strecke für leichtes Bergtraining mit atemberaubenden Aussichten!

Languedoc-Roussilion

40 km

Trailer zu dieser Strecke in YouTube ansehen

Durch die Weinberge des Languedoc führt die Strecke von Minerve nach Murviel les Beziers dirkt nacch Osten. Was für die Tour de France oft nur eine Überführungsetappe ist, ist für uns die ideale Strecke für Grundlagen-Ausdauertraining.

Mont Ventoux Provence

51 km

Trailer zu dieser Strecke in YouTube ansehen

Der legendäre Mont Ventoux (1.909 m), der „Riese der Provence“ stellt eine Herausforderung für gut trainierte Radrennfahrer dar.Sie fahren an Weinbergen vorbei und durchqueren Wälder mit Eichen, Pinien und Ulmen. Den nebligen Gipfel erreichen Sie über die berühmte Mondlandschaft. Sie beenden das Rennen mit einer superschnellen Abfahrt.

Provence 1-2

35 km

32 km

Trailer zu dieser Strecke in YouTube ansehen

Wir beginnen unsere Fahrt östlich des Mont Ventoux und fahren bei schönstem Wetter in die Lavendelstadt Sault. Von hier aus geht es weiter in nordöstlicher Richtung über den Col de Homme Mort. Nach einer Abfahrt und etwas flacherem Gelände geht es über den Col St. Jean um dann die Tour in Orpiere zu beenden. Ideales Terrain für alle Trainingstechniken.

Pyrenees 1-3

21 km

56 km

56 km

Trailer zu dieser Strecke in YouTube ansehen

Auf der Abfahrt des Col de Soulor erstmal die ideale Gelegenheit sich einzufahren. Über Argeles-Gazost fahren wir nach Luz-St. Sauveur, um dann festzustellen, dass der Col du Tourmalet gesperrt ist. Weiter geht es über den Col d’Aspin, den Col de Peyresourde und den Col de Portet d’Aspet in Richtung Osten. Ideales Terrain für alle Trainingstechniken..

Route des Cre'tes 1-2

31 km

60 km

Trailer zu dieser Strecke in YouTube ansehenTrailer zu dieser Strecke in YouTube ansehen

Nach einer flachen Anfahrt auf der "Route du Vins d'Alsace", geht es in den Anstieg auf den Grand Ballon. Nachdem dieser bezwungen ist geht es weiter auf dem leicht welligen Profil, auf der wohl schönsten Höhenstraße in Europa, der "Route des Crêtes", in Richtung Norden. Unsere Strecke endet in St. Marie aux Mines, nach einen schnellen Abfahrt.Bei schönstem Wetter und bei Indian Summer, ist diese Strecke das reinste Vergnügen!

Tour de France 2017 ET08

187,5 km

Trailer zu dieser Strecke in YouTube ansehen

Komplette Tour de France Etappe!!

Was wir hier haben, ist eine Etappe, die wohl eine der schönsten der Tour de France 2017 ist: 187,5 km, alle komplett im Departement Jura, mit einem spannenden und kniffligen Finale auf Straßen, die oft schmal und kurvenreich sind und viel Energie und Tempowechsel erfordern.

Wasgau 3 2014

42 km

Trailer zu dieser Strecke in YouTube ansehen

Bei Hirschtal überqueren wir die Grenze und kommen in das Departement de bas Rhin im nördlichen Elsass. Die die Strecke ist leicht hügelig und eignet sich optimal Grundlagentraining.

Wasgau 2016

84 km

Trailer zu dieser Strecke in YouTube ansehen

Die Route beginnt kurz vor Wissembourg auf der Deutschen Seite. Über Wissembourg geht es weiter über den Col du Pigeonnier, über Climbach, Lembach, Nieder-/Obersteinbahc bis kurz vor Bitche. Nach Bitche geht es weiter südlich über Rohrbach, Rahling, Tieffenbach, über den kleinen Col due Puberg und endet in Ingwiller. Abwechslungsreiche, hügelige Strecke für jeden etwas dabeiin herrlicher Herbstfärbung.